Produkt Informationen

Die Kollektion von 1001 Nächte



Cuir Noir, das Eau de Parfum ist eine Reise in das Herzen des Orients, eine Hommage an die Sinnlichkeit und Eleganz dieser faszinierenden Materie welche das Leder ist. Das Bearbeiten des Leders ist eine antike und raffinierte Kunst. Die Parfümeure haben versucht die faszinierende Atmosphäre der Gerbereien nachzuahmen, welche den wilden Duft von Talg und den verbrannten und teerigen Noten von schwarzem Birkenholz vereinen. Safran, das teuerste Gewürz der Welt, entfaltet würzige, honigsüsse und leicht ledrige Noten. Oudholz und Guajakholz mit ihren düsteren und rauchigen Noten vermengen sich mit sinnlicher Benzoe. 

Cuir Noir von Giorgio Armani entfaltet sich in schimmernde Amber Nuancen. Im Auftakt, vereint das Parfüm die cremigen Noten von australischem Sandelholz mit einem Hauch von Rosenakkorden. Eine Prise Koriander und Muskatnuss verherrlichen dieses Zusammentreffen. Die Herznoten, gepaart mit Leder und der Eleganz der rauchigen Noten von Oud und Guajakholz ab. Vanille aus Tahiti akzentuieren die Benzoe.